19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Verfolgungsjagd endet mit Unfall

Gaarden Verfolgungsjagd endet mit Unfall

Als Polizeibeamte am Sonntagmittag einen Pkw im Bereich der Helmholtzstraße wegen eines Rotlichtverstoßes kontrollieren wollten, entzog sich der Fahrer mit teilweise 120 km/h der Kontrolle. Die Verfolgungsfahrt endete erst, nachdem der polizeibekannte flüchtige Fahrer gegen einen Ampelmast prallte.

Voriger Artikel
„Bullenauto klauen“ stand auf der To-Do-Liste
Nächster Artikel
Autos kollidieren in Russee

Zwei Beamte des 3. Polizeirevieres Kiel wurden bei dem Einsatz leicht verletzt. Sie sind zunächst nicht mehr dienstfähig.

Quelle: dpa/Symbolbild
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3