12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Freifahrtsschein durch fremdes Kennzeichen

Verkehrssünder in Kiel Freifahrtsschein durch fremdes Kennzeichen

Verkehrssünder kriegen zügig Post vom Ordnungsamt. Viele ausländische Fahrer werden aber nicht zur Kasse gebeten, weil ihre Länder kein Mitglied in einem EU-Abkommen sind. Damit geht der Stadt viel Geld durch die Lappen – bis zu 60000 pro Jahr.

Voriger Artikel
550 Quadratmeter mehr Verkaufsfläche
Nächster Artikel
Die Bürger haben das letzte Wort

An der Kiellinie macht die Polizei gegen Falschparker mobil. Kassieren kann die Stadt aber nicht in jedem Fall.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3