2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Versteigerung: Ein Fahrrad für drei Euro

Ordnungsamt Versteigerung: Ein Fahrrad für drei Euro

Vom Fön bis zum Hinterteil eines Motorrollers – es ist schon verrückt, was sich alle sich so alles im Fundbüro der Stadt Kiel ansammelt. Am Sonnabend hieß es: Alles muss raus – und die Bürger kamen in Scharen. Die Profis unter den Schnäppchenjägern brachten sich Proviant und einen Stuhl mit.

Voriger Artikel
Deutsch büffeln an der „Alten Mu“
Nächster Artikel
Wer ist eigentlich Werner Suthe?

Bei den Fundstücken zu Beginn der Versteigerung gibt es auch eine Menge zu lachen – zum Beispiel, wenn Ronald Klöckner versucht einen Schwimmring und Zopfgummis an den Mann oder die Frau zu bringen.

Quelle: Sonja Paar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3