16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
100 Kunden der Telekom ohne Telefon und Internet

Verteilerkasten ausgebrannt 100 Kunden der Telekom ohne Telefon und Internet

Ein Feuer hat am Mittwoch gegen 1 Uhr einen Verteilerkasten der Deutschen Telekom am Krusenrotter Weg in Hassee zerstört. Etwa 100 Haushalte haben kein Telefon und Internet. Nach Angaben eines Telekomsprechers soll die Technik im Laufe des Tages wieder in Ordnung sein.

Voriger Artikel
Litauer ging wegen Reststrafe sofort in Haft
Nächster Artikel
Women’s March durch Kiel

Ein Verteilerkasten der Telekom ist abgebrannt. Techniker des Unternehmens müssen das Gerät austauschen.

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Kiel. Unklar ist noch, warum der Kasten abgebrannt ist. Die Feuerwehr wurde in der Nacht alarmiert und löschte die Flammen schnell. Allerdings ist die Verteilerstation schwer beschädigt. Wie der Telekomsprecher sagte, müssen Technik und Gehäuse komplett ersetzt werden. Techniker seien vor Ort. Etwa 100 Haushalte sind von den Ausfall betroffen. Spätestens gegen Abend soll der Schaden behoben sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3