22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wilhelmplatz wird gesperrt

Vorbereitungen für Veranstaltungen Wilhelmplatz wird gesperrt

Auf dem Wilhelmplatz drehen sich vom 30. September bis zum 4. Oktober wieder die Karussells. Die Vorbereitungen für den Jahrmarkt beginnen bereits einige Tage vorher. Daher ist der Wilhelmplatz von Freitag, 25. September, an voll gesperrt und steht nicht als öffentliche Parkfläche zur Verfügung.

Voriger Artikel
Couragierter Kieler ging dazwischen
Nächster Artikel
Markthalle wird für Flüchtlinge genutzt

Auf dem Wilhelmplatz drehen sich vom 30. September bis zum 4. Oktober wieder die Karussells.

Quelle: Jan Köster

Kiel. Behindertenparkplätze werden ersatzweise auf dem Parkplatz in der Stephan-Heinzel-Straße eingerichtet, teilte die Stadt am Freitag mit.

Auch nach dem Herbstmarkt kann der Wilhelmplatz nicht als Parkfläche genutzt werden. Zunächst wird der Jahrmarkt abgebaut, dann folgen die Vorbereitungen für den Wochenmarkt, der wegen der Baltic Horse Show vom Exerzierplatz auf den Wilhelmplatz verlegt wird. An den Wochenmarkttagen 7. und 10. Oktober ist der Platz zeitweilig für parkende Fahrzeuge gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3