21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Westring Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall am Mittwochmittag wurde ein Radfahrer in Kiel lebensgefährlich verletzt. Der 59-Jährige kam vom Schützenwall und fuhr auf dem Radweg am Westring in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Als ein Autofahrer aus dem Hasseldieksdammer Weg nach links in den Westring einbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß.

Voriger Artikel
Die Knusperhäuschen sind da
Nächster Artikel
Lauter Ja-Stimmen für Hilfsprojekte

Bei einem Unfall am Mittwochmittag wurde ein Radfahrer in Kiel lebensgefährlich verletzt.

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Kiel. Wie die Polizei mitteilte, prallte der Radfahrer mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls im Krankenhaus behandelt werden. Der Westring war an der Unfallstelle bis etwa 12.30 Uhr voll gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3