7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Große Forschung von winzigen Teilchen

Wissenschaftspreis Kiel Große Forschung von winzigen Teilchen

Der Wissenschaftspreis der Stadt ist in diesem Jahr an den Chemiker Prof. Rainer Herges gegangen. Mit dem angesehenen Nano-Forscher habe die Stadt einen großen Fang gemacht, erklärte der Berliner Prof. Stefan Hecht in seiner Laudatio.

Voriger Artikel
Die Schule ist ein Kompromiss
Nächster Artikel
Engagiert bis ins Ziel gerollt

Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (li.) und Robert Vollborn (re.), stellvertretender Stadtpräsident, übergaben den Preis an Rainer Herges.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3