22 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Youtube-Stars beim RSH-Kindertag

4. September an der Hörn Youtube-Stars beim RSH-Kindertag

Zum Kindertag 2016 bringt Radio Schleswig-Holstein (RSH) die Stars der Kleinen auf die große Bühne. Beim „größten Kinderfest des Nordens“ am Sonntag, 4. September, werden unter anderem Die Lochis und der Deutsch-Spanier Álvaro Soler die Kinderherzen höherschlagen lassen.

Voriger Artikel
Der Bahnverkehr im Hafen boomt
Nächster Artikel
Abriss des Woolworth-Gebäudes verzögert sich

Veranstalterin Christine Tiedemann (Tiedemann Art Production), Volker Mittmann und Katrin Haltermann (RSH, von links) freuen sich auf den RSH-Kindertag.

Quelle: Frank Peter

Kiel. Neben den musikalischen Höhepunkten locken wieder jede Menge kostenlose Attraktionen auf die Vergnügungsmeile rund um die Hörn.

 „Kinder haben eine ganz eigene Welt, und wir bedienen an diesem Tag diese Welt“, sagte RSH-Moderator Volker Mittmann bei der Ankündigung der Musiker am Mittwoch. „Es ist schließlich der Tag aller Kids.“ Zwar seien die Künstler vielen Erwachsenen auf den ersten Blick nicht unbedingt bekannt, „aber es ist ein Line-up, das sich gewaschen hat. Das sind die Stars der Kinder“, betonte Mittmann.

 Mit den Zwillingsbrüdern Heiko und Roman Lochmann – besser bekannt als Die Lochis – kommen zwei der erfolgreichsten Youtuber Deutschlands auf die Hörn-Bühne. Seit 2011 betreiben die Brüder ihren eigenen Kanal auf der Video-Plattform und haben mittlerweile über zwei Millionen Abonnenten. Neben Sketchen und Musikparodien verbreiten sie dort eigene Lieder. Die Videos der Lochis wurden bisher über 600 Millionen Mal geklickt, 2015 stiegen sie mit ihrem ersten Kinofilm in die deutschen Kinocharts ein. „Das sind nicht nur gute Musiker, sie sind auch wirkliche Entertainer“, sagte Mitmann.

 Mit seinem Sommerhit „Sofia“ will der Popsänger Álvaro Soler die kleinen Besucher begeistern. Der 25-jährige Deutsch-Spanier hat bereits mit seiner Debütsingle „El Mismo Sol“ einen Hit gelandet und sich an die Spitze der Charts in Italien und der Schweiz gesungen.

 Mit Jamie-Lee, deutsche Teilnehmerin des Eurovision Song Contest (ESC), bietet RSH eine Künstlerin auf, die „auch Mama und Papa kennen“, sagte Moderator Mittmann. Die 18-jährige Sängerin ist unter anderem Gewinnerin der Fernseh-Show „The Voice of Germany“ und hat im April ihr Debütalbum mit dem Titel „Berlin“ auf den Markt gebracht.

 Mit Leif Lunburg und Stephan Belyaev kommen zudem zwei „Lokalmatadoren“ zum RSH-Kindertag. Die jungen Musiker aus Bad Bramstedt und Hamburg sind nicht nur als Sänger erfolgreich, sondern auch als Schauspieler: Beide mimten im Hamburger Musical Tarzan den Hauptdarsteller.

 Noah Levi, Gewinner der dritten Staffel von „The Voice Kids“, gehört ebenfalls zu den großen Nachwuchstalenten und bekannten Internet-Stars. Der 14-jährige Sänger, Gitarrist und Komponist hat sich mit seiner Single „Love is the hardest drug“ in die Herzen seiner Zielgruppe gesungen und wurde bereits 1,5 Millionen Mal bei Youtube geklickt.

 

 Nach 2006 veranstaltet RSH den Kindertag zum zweiten Mal an der Hörn. Zum 30. Sendergeburtstag 2016 passe ein Gastspiel in der Landeshauptstadt, sagte RSH-Sprecherin Katrin Haltermann. Der Kindertag solle sich jedoch nicht nur auf die Bühnenshow beschränken, sondern ein Tag sein, an dem alle Kinder im Fokus stehen. Dazu werde es eine große Vergnügungsmeile um die Hörn herum geben. Das Veranstaltungsgelände reicht vom B&B-Hotel an der Westseite bis zur Halle 400 an der Ostseite, die Bühne steht neben dem Hörn Campus.

 Auf der gesamten Fläche gibt es kostenlose Spielangebote und Attraktionen für Kinder von Vereinen, Verbänden und Sponsoren wie etwa der AOK, der Itzehoer Versicherungen und dem Medienpartner Kieler Nachrichten. Von klassischen Hüpfburgen über Gladiatorenspiele bis hin zum Laser-Fußball-Parcour sei alles mit dabei, sagte Alexander Werner von Regiocast. Durch den Sponsor Coop sei es zudem gelungen, das kulinarische Angebot zu vereinheitlichen und zu „taschengeldfreundlichen Preisen“ anbieten zu können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3