12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Polizei fasst Einbrecher in Kanzlei

Zeuge hörte Geräusche Polizei fasst Einbrecher in Kanzlei

Polizisten haben Sonntag gegen 1 Uhr einen Einbrecher festgenommen, der in die Räume einer Kanzlei an der Stiftstraße eingebrochen war. Ein Anrufer hatten den Beamten zuvor berichtet, dass er in dem Gebäude verdächtige Geräusche gehört und Licht gesehen habe.

Voriger Artikel
Kieler soll die Color Line auf Kurs halten
Nächster Artikel
In der Not macht die Reserve Dampf

 Die Polizei Kiel hat einen Einbrecher in einer Kanzlei auf frischer Tat ertappt.

Quelle: dpa

Kiel. Der Zeuge nahm die Verfolgung des Mannes auf. Einsatzkräfte kamen hinzu und stellten den polizeibekannten 44-Jährigen kurze Zeit später. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß Untersuchungshaftbefehl.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3