20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Pizzaservice-Räuber gesucht

Zeugenaufruf in Kiel Pizzaservice-Räuber gesucht

Am 13. März 2017 überfielen drei maskierte Täter einen Pizzaservice in der Röntgenstraße 5 in Kiel. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Voriger Artikel
AboPlus: Lauter exklusive Vorteile
Nächster Artikel
Prüner Schlag wurde geräumt

Kennt jemand diese Männer?

Quelle: hfr

Kiel. Gegen 23:45 Uhr betraten die Täter die "Smileys"-Filiale und überwältigten die beiden Angestellten unter Vorhalt zweier Schusswaffen. Die Angestellten mussten sich auf den Boden legen und wurden gefesselt. Anschließend flohen die Täter mit einem niedrigen vierstelligen Geldbetrag. Die Angestellten konnten sich selbstständig befreien und verständigten die Polizei.

Der Überfall wurde mit einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Polizei sucht Zeugen, die die Täter auf den Fotos wiedererkennen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0431 / 160 3333 entgegen.

Von KN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3