10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Zorn über die Fusionspläne für Polizeistationen

Zusammenlegung Zorn über die Fusionspläne für Polizeistationen

Die Pläne, die Polizeistationen von Elmschenhagen und Kronsburg zu schließen und in Wellsee zusammenzulegen, werden vom Ortsbeirat Meimersdorf/Moorsee abgelehnt. In den Baugebieten des Kieler Südens wächst die Zahl der Einwohner stetig. Daher fordert das Gremium eine moderne Polizeistation vor Ort.

Voriger Artikel
Ende einer unendlichen Geschichte?
Nächster Artikel
Gute Ware für kleines Geld

Die Polizeistation Kronsburg ist vorübergehend nur mit zwei Beamten besetzt. Henry Borgmann (links) und Michael Fröhlich kümmern sich um die Anliegen der Menschen.

Quelle: Karin Jordt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3