10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Stadt lädt Suchsdorfer in Sporthalle ein

Zweiter Anlauf Stadt lädt Suchsdorfer in Sporthalle ein

Nachdem eine Sondersitzung des Ortsbeirats im überfüllten Sportheim am 26. Januar abgebrochen werden musste, will Stadtrat Gerwin Stöcken (SPD) die Anwohner am kommenden Sonnabend um 11 Uhr in der großen Sporthalle am Nienbrügger Weg über die Pläne der Stadt informieren.

Voriger Artikel
Auf sechs Bürger kommt ein Parkplatz
Nächster Artikel
Neues Haus für Bohrkerne aus aller Welt

Der Andrang bei der Ortsbeiratssitzung im Sportheim war so groß, dass die Sitzung abgebrochen wurde.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Neuer Termin für Infoveranstaltung

Nach dem Abbruch einer Informationsveranstaltung über Flüchtlinge in Suchsdorf hat die Stadt Kiel nun einen neuen Termin angekündigt: Sozialdezernent Gerwin Stöcken wird am Sonnabend, 6. Februar, den Bürgern in der Sporthalle der Grundschule Suchsdorf Rede und Antwort stehen.

mehr
Kristian Blasel zu Flüchtlingen in Kiel

Wenn sich Oberbürgermeister und sämtliche Stadträte zu einer Flüchtlings-Pressekonferenz ohne besonderen Anlass versammeln, ist die Botschaft, die rüberkommen soll, eindeutig: Kiel nimmt das Thema ernst. Kiel versucht, den Alltag mit Flüchtlingen zu gestalten und das Schlagwort „Integration“ mit Realität zu füllen.

mehr
Diskussionen bis in die Nacht

Enttäuschung macht sich im Sportlerheim des SSV breit. Nur wenige Minuten dauert die Sondersitzung des Suchsdorfer Ortsbeirats am Dienstagabend – dann bricht sie der Vorsitzende Reinhard Warnecke (SPD) ab. Viele Suchsdorfer bleiben trotzdem.

mehr
Zu viele Menschen: Ortsbeiratssitzung abgebrochen

Viele Suchsdorfer hatten damit gerechnet, der Vorsitzende zeigte sich überrascht: Weil zur außerordentlichen Ortsbeiratssitzung am Dienstagabend mehrere Hundert Menschen ins SSV-Sportheim kamen, wurde sie nach wenigen Minuten abgebrochen. Am Mittwoch soll ein neuer Termin bekanntgegeben werden.

mehr
Mehr zum Artikel
Kommentar

Es ist gut, dass die öffentliche Diskussion über eine mögliche Flüchtlingsunterkunft in Suchsdorf auf die Sachebene geführt wurde. Man muss über das Für und Wider einer solchen Unterkunft streiten. Man kann aber nicht mit der Haltung in diese Diskussion gehen: Alles, was von offizieller Seite gesagt wird, ist gelogen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3