1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gleise werden aufgehübscht

Zwischen Gaarden und Oppendorf Gleise werden aufgehübscht

Anwohner entlang der Bahnstrecke Gaarden bis Kiel-Oppendorf müssen sich ab kommender Woche auf Behinderungen einstellen. Grund dafür sind die von der AKN-Eisenbahn durchgeführten Instandhaltungsarbeiten an Gleisen in diesem Bereich.

Voriger Artikel
Bühne wird auf Sand gebaut
Nächster Artikel
Virtueller Hype, reale Probleme

Schon vor zwei Jahren wurden die Gleise am Wehdenweg in Kiel-Wellingdorf erneuert. Dieses Jahr müssen erneut mehrere Bahnübergänge gesperrt werden.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3