19 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Informationsabend Wasbek
Am 14. Juli könnte das Tierheim öffnen
Foto: Informationsaben Tierschutzverein Wasbek

Seine Räumlichkeiten, das Konzept und den Vorstand stellte der als "Gestrandete Pfötchen" bekannt gewordene Tierschutzverein Wasbek jetzt vor. Damit wollten die Tierfreunde allen Beteiligten in der Diskussion über die Zukunft des Tierschutzes in Neumünster mehr Informationen an die Hand geben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Henning Möbius (links) und Klaus-Peter Jürgens zeigen stolz ihre Caspar-von-Saldern-Medaillen.
C.-v.-Saldern-Medaille Ehrenamtliches Engagement vergoldet

Man muss eine Menge geleistet haben für Neumünster und ihre Bürger, um die goldene Caspar-von-Saldern-Medaille zu bekommen. Neben der Ehrenbürgerschaft ist sie die höchste Auszeichnung, die die Stadt vergibt - bisher 14-mal. Seit Mittwoch haben auch Klaus-Peter Jürgens und Henning Möbius eine.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Schultheaterfestival Neumünster
Schultheaterfestival Philosophischer Umgang mit dem Tod

Tod und Leben im Widerstreit und schließlich doch vereint – Schüler des 11. Jahrgangs der Klaus-Groth-Schule in Neumünster bewiesen bei der Premiere ihres selbstentworfenen Theaterstücks "T.O.D. – Tales of Death" im Rahmen des Schultheaterfestivals philosophischen Tiefgang.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
9000 Euro stehen bereit

Neumünster fördert noch mehr Kultur

Foto: Stadtrat Carsten Hillgruber und Kulturbüro-Leiterin Johanna Göb

Abseits vom Kunstflecken und anderen großen Veranstaltungen möchte die Stadt Neumünster jetzt auch kreative Ideen und neue, kleinere kulturelle Projekte fördern. In diesem und auch im kommenden Jahr stehen dafür jeweils 9000 Euro im städtischen Haushalt bereit, erklärte Stadtrat Carsten Hillgruber.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Markenzeichen

Gemeinsam trommeln in Neumünster

Foto: Gemeinsam trommeln in Neumünster

Es wird laut werden auf Neumünsters Großflecken an jedem letzten Sonnabend im Monat bis September, aber dafür auch rhythmisch. Kulturbüro & Partner wollen ausprobieren, ob gemeinsames Trommeln zu Neumünsters neuem Markenzeichen entwickelt werden kann.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gefieder in Flammen

Vogel verursacht Böschungsbrand

Foto: Die Berufsfeuerwehr war im Einsatz, weil eine Böschung an der Bahnlinie Hamburg-Neumünster in Flammen stand - ein brennender Vogel war ins Gestrüpp gestürzt. (Symbolbild)

Feuer an einer Böschung an der Bahnlinie zwischen Hamburg und Neumünster mit ungewöhnlicher Ursache: Ein Vogel hatte auf der Oberleitung einen Schlag bekommen, war mit brennendem Gefieder ins Gestrüpp gestürzt und hatte es so in Brand gesteckt. Die Bahnstrecke war etwa eine Stunde gesperrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jazz-Club Neumünster

Mittsommerjazz: Ein Muss für Fans

Foto: Die "Sultans of Swing" mit Sängerin Johanna Bularczyk begeisterten beim traditionellen Mittsommerjazz des Jazz-Clubs Neumünster ihr Publikum mit schwungvollem Swing.

In Schweden wird die Mittsommernacht feuchtfröhlich gefeiert. Dann trifft sich in Neumünster eine große Schar Jazzbegeisterter in einem Zelt im Restaurant Pagoni am Baumschulenweg. Rund 200 Fans ließen sich am Wochenende das musikalische Vergnügen nicht entgehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Theodor-Litt-Schule

Schüler spielen "DNA" von Dennis Kelly

Foto: Psychodrama vom Feinsten: Schüler der Theodor-Litt-Schule beeindruckten im Rahmen des Schultheaterfestivals mit ihrer Inszenierung des Dramas DNA.

Elf Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Theodor-Litt-Schule beeindruckten im Rahmen des laufenden Schultheaterfestivals im Theatersaal der Stadthalle mit dem Stück "DNA" von Dennis Kelly.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Neumünster und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



ANZEIGE
Brügge
Foto: Die Kirchengemeinde feierte den Johannistag erstmals auf dem Rasen zwischen der Kirche und dem Kleinen Haus: Rita Britschin (links) und Katharina Brandau bauten die wehenden Fahnen auf.

Die Fahnen der Kirchengemeinde wehten als Festschmuck für den Johannistag erstmals zwischen Kirche und dem Kleinen Haus: Um das zehnjährige Bestehen des Kirchencafés zu würdigen, war die Feier zu Ehren des Namenspatrons der Kirche vom Pastoratsgarten hin zum Kleinen Haus am Markt verlegt worden.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Neumünster & S-H
A1 Kieler Schüler bei Unfall unverletzt Foto: Auf der Autobahn 1 kollidierte ein Auto mit einem Reisebus, in dem eine Schulklasse saß.

Die Klassenfahrt hatte kaum begonnen, da krachte es: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. mehr



Anzeige
Foto: Die Kieler Abwehr kann den Braunschweiger Runningback Jabari Johnson (Mitte, mit Ball) nicht stoppen. Auch über das gesamte Match gesehen setzte die Canes-Defense dem Meister zu wenig entgegen.
  • Kommentare
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker