31 ° / 15 ° sonnig

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Die „Meyersche“ feiert
Allgemeine Sterbekasse wird 150
Foto: Geschäftsführerin Sabine Bernhardt mit dem ältesten der drei Hauptbücher, in die aus alter Tradition auch heute noch die Namen der Mitglieder per Hand eingetragen werden.

Gefeiert wird am 9. September, und zwar der „150ste“ der Allgemeinen Sterbekasse. Vor genau so langer Zeit waren es die Neumünsteraner Mitglieder leid, zu den Zusammenkünften nach Padenstedt zu fahren. Und so gründeten sie 1866 ihre eigene Sterbekasse.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Archivarin Sybille Radtke-Kaak zeigt die gebundenen Schätze, die liegend lagern. „Alles was steht, verbiegt sich mit der Zeit.“
Im Kirchenkreisarchiv Alte Schriften lagern bei 18 Grad

Sybille Radtke-Kaak ist in diesen Tagen ganz besonders um ihren Arbeitsplatz zu beneiden. Im eigentlichen Lager des Kirchenkreisarchivs Altholstein in Neumünsters alter Bugenhagenkapelle am Kantplatz herrscht eine Raumtemperatur von 18 Grad.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Nach dem Melken genoss Marianne Eggers auch den Besuch im Kälberstall.
Padenstedt Melken verlernt man einfach nicht

Schnaufen, Muhen und warmweiches Dung-Aroma – für Marianne Eggers sind das Eindrücke, die sie fast ihr ganzes Leben lang begleitet haben. Für die Hohenwestedterin ging jetzt ein Herzenswunsch in Erfüllung: „Ich würde gern noch einmal eine Kuh melken“, hatte sie zu ihrem 95. Geburtstag gesagt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
B 205 Sperrung aufgehoben
Foto: Überall liegen Scherben auf der B205.

Ein Getränkelaster ist gegen 11 Uhr auf der B205 in Neumünster umgekippt. Die gesamte Ladung hat sich auf die Fahrbahn ergossen. Mittlerweile wurde die Vollsperrung wieder aufgehoben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Südumgehung Neumünster wurde ein Mensch schwer, ein weiterer leicht verletzt. Nach dem Zusammenstoß musste die Straße am Montagabend für rund dreieinhalb Stunden voll gesperrt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Reha-Kur war Erfolg
Forto: Die ukrainischen Kinder konzentriert auf der Bühne: Prinzessin Anna (Mitte) bekommt Unterstützung von den guten Geistern Sachar (von links), Wasilina, Slata und Sofia.

Der Abschiedsabend geriet zur veritablen kleinen Gala: Mit einer rasanten Mischung aus Hans Christian Andersens Märchen von den wilden Schwänen, Popsongs und Showtanz bedankten sich die ukrainischen Reha-Kinder dieses Sommers am Sonntagabend bei ihrem Gastgeber-Team aus Neumünster.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuer Rekord
Foto: Den Porsche 996 GT3 RS, präsentierte Michael Bremer bei der Sonderschau Rennautomobile.

Holstenhallen-Chef Dirk Iwersen kann mehr als zufrieden sein: Die 4. Klassikertage in den Holstenhallen meldeten am Sonntagabend mit 13100 Besuchern einen neuen Rekord. Das waren gut 2100 zahlende Oldtimer-Freaks mehr als vor einem Jahr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht
Foto: Ein 26-Jähriger wurde am Sonnabend in Neumünster mit einem Messer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein 26-Jähriger wurde am Sonnabend in Neumünster mit einem Messer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Zwischen ihm und einem Tatverdächtugen soll es in der Wippendorfstraße (Höhe Titanic) zu einem Streit gekommen sein. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Heute in Neumünster & Umgebung
Schleswig-Holstein Blick in den 24.08.2016 Foto: Zum sechsten Mal finden die Schafbockauktionen vom 24. bis 27. August in den Messehallen Husum statt.

Autofahrer müssen auf der A215 Behinderungen in Kauf nehmen, in Husum startet eine Schafbockauktion und Schönberg bietet ein Erntefest für die ganze Familie. Weitere Infos zu Veranstaltungen und Terminen im Nordne finden Sie hier. mehr



Veranstaltungen: Neumünster und Umland
Veranstaltung in Bosau am 17.06.2016 Kleine Nachtmusik am See Romantische Stimmung am Bischofssee: Bosaus Kleine Nachtmusik beginnt am Freitag.

Die Kleine Nachtmusik mal ganz anders: Am Freitag beginnt die romantische Konzertreihe am Bischofssee in Bosau. mehr



ANZEIGE
Jübek
Foto: Das Ehepaar kam mit Verdacht auf Schock ins Krankenhaus.

An einem Bahnübergang im Kreis Schleswig-Flensburg ist ein Auto von einem Güterzug gerammt und mitgeschleift worden. Der 79 Jahre alte Autofahrer und seine 74-jährige Ehefrau hätten sich jedoch noch vor dem Zusammenstoß in Jübek aus dem Wagen befreien können, sagte eine Polizeisprecherin.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Neumünster & S-H
In Schonzeit erschossenes Reh Schwere Wilderei im Kreis Pinneberg

Schwerer Fall von Wilderei im Kreis Pinneberg: Eine unbekannte Person schoss Mitte der vergangenen Woche ein etwa ein Jahr altes weibliches Reh, das sich noch in der Schonzeit befand. Ein Zeuge fand das tote Tier in der Straße "Am Gehölz" (bei Bevern). Die Polizei sucht jetzt Zeugen. mehr



Anzeige
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!