1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Eisbahn Neumünster
Er ist der Herr der Schlittschuhe
Foto: Jörg Brüning (48) ist Herr der Schlittschuhe. Rund 200 Paare von Größe 27 bis 47 kann er ausleihen.

Rund 200 Paare liegen im Regal bereit. Bereit zum Verleihen. Jörg Brüning (48) kann Schlittschuhe von Größe 27 bis 47 anbieten. Er ist der Herr der Schlittschuhe in Neumünster an der Eisbahn. Er hat alles im Blick, sieben Tage die Woche bis zum 23. Dezember. Dann ist Schluss.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Ein Taxifahrer wurde in Neumünster mit einem Messer angegriffen.
Neumünster Taxifahrer mit Messer angegriffen

In Neumünster ist ein Taxifahrer in der Nacht zu Sonnabend verletzt worden. Ein Fahrgast wollte nach Informationen der Polizei erst nur in Kleingeld, dann gar nicht mehr zahlen. Daraufhin zückte der 33-Jährige ein Messer. Der Taxifahrer wehrte sich mit einem Schraubenschlüssel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bei -4 Grad wurden die Trupps sofort aus dem Chemikalienschutzanzug herausgeholt, um nicht zu unterkühlen.
Gefahrstoffeinsatz Neumünster: Ammoniak trat im Zentrallager aus

Im Zentrallager eines Supermarkts ist am späten Freitagabend Ammoniak ausgetreten. Die Feuerwehr Neumünster und das DRK rückten mit 50 Einsatzkräften zu dem Gefahrguteinsatz aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Weihnachtsbeleuchtung
Foto: Auf dem Stadtteich in Neumünster erstrahlten am Freitag sechs kugelrunde Lichtobjekte.

Das Candle-Light-Shopping in Neumünster am Freitag war die Premiere für eine außergewöhnliche Lichtillumination. Sechs Kugelobjekte erstrahlten auf dem Stadtteich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auftritt der Kanzlerin
Foto: Besuch in Schleswig-Holstein: Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm neben Schleswig-Holsteins CDU-Chef Daniel Günther Platz.

Kanzlerin Angela Merkel hat von ihrer CDU Mut für neue Lösungen eingefordert. Die Union sei „keine Mäkelpartei oder Problem-Auflistungs-Partei, sondern eine Partei mit Lösungskompetenz“, sagte die Bundesvorsitzende am Freitag in Neumünster zum Auftakt einer Reihe von Regionalkonferenzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gegen häusliche Gewalt
Foto: Zum Abschluss der Aktionswoche „Gewalt kommt nicht in die Tüte“ verteilte Sozialministerin Kristin Alheit (von links) in Neumünster Brötchentüten. Auch Heide Marquardt bekam eine. JVA-Bäckermeister Lars Heimann, Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger und Maren Andresen, Landesinnungsmeisterin des Bäckerhandwerks, überraschten Passanten ebenfalls mit Brötchen.

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ lautet das Motto auch der 13. landesweiten Aktionswoche gegen häusliche Gewalt. Und damit möglichst viele für das Thema sensibilisiert werden, haben 60 Bäckereien in diesen Tagen ihr Brot, die Croissants oder Mandelhörnchen in besonderen Tüten verkauft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teilhabe für Flüchtlinge
Integration durch Tanz: Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge der Walther-Lehmkuhl-Schule begeisterten bei einer Präsentation mit einer Hip-Hop-Choreografie.

Junge unbegleitete Flüchtlinge beeindruckten in Neumünster beim Hip Hop tanzen. Gelungene Integration durch künstlerische und kulturelle Projekte, lautete hier die Devise. Das Förderprogramm zu kultureller Teilhabe wird von Kulturbüro und Landesregierung angeboten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei
Foto: Die Polizei hat mit teilweise 180 km/h die Verfolgung aufgenommen.

Zwei Männer haben sich auf der A7 Richtung Hamburg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Den Beamten war die Fahrweise des Duos aufgefallen. Als sie den Wagen am Donnerstagnachmittag anhielten und kontrollieren wollten, seien sie in ihrem Auto davongefahren.

  • Kommentare
mehr
Pkw-Aufbrüche
Seit Wochen wirft ein Mann in Neumünster mit Feldsteinen Autoscheiben ein.

Seit einigen Wochen kommt es in Neumünsters Stadtgebiet des Öfteren zu Pkw-Aufbrüchen. Dabei ist ein 24-jähriger polizeibekannter Neumünsteraner in den Fokus der Ermittlungen geraten. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
A 7
Foto: Der Rendsburger ist bereits polizeibekannt. Er wurde anschließend wieder entlassen.

Einer Funkstreifenbesatzung der Polizei Neumünster fiel am Donnerstagabend auf der A7  in Höhe Warder ein Golf aufgrund seiner Fahrweise auf. Um den Fahrer zu kontrollieren, setzten sich die Beamten vor den Golf. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neumünster
Foto: Auf der B205 in Neumünster sind zwei Autos zusammengestoßen.

Bei Nebel mit Sichtweiten unter 50 Meter und Glatteis haben sich am Freitagmorgen zwei Unfälle in Neumünster ereignet. Vier Personen wurden verletzt, einer der Beteiligten musste aus dem Auto befreit werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Neumünster und Umland
Veranstaltung in Schönberg am 28.11.2916 Ein Abend mit Bob Dylan Foto: Bob Dylan: Seine Musik und sein Leben werden in Schönberg vorgestellt.

Rund 20 Jahre lang wurde Bob Dylan mit schöner Regelmäßigkeit für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen, jetzt war die Zeit für die Schwedische Akademie offenbar reif. Seine zurückhaltende Reaktion auf die höchste aller Auszeichnungen löste weltweit Diskussionen aus. Auch die greift der Darmstädter Dylan-Experte Thomas Waldherr am Montag in seinem Multimedia-Vortrag in Schönberg auf. mehr



ANZEIGE
The Voice of Germany
Foto: Der Kieler Robert Ildefonso hat sich für das Halbfinale der Castingshow The Voice of Germany qualifiziert.

Jetzt wird es richtig spannend: Der Kieler Robert Ildefonso hat sich für das Halbfinale der Castingshow The Voice of Germany qualifiziert. Der 23-Jährige ist schon ordentlich aufgeregt: „Jetzt ist alles viel größer und ich muss das Publikum von mir überzeugen.“

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Neumünster & S-H
Beschleunigtes Verfahren Gestern Diebstahl, heute Hauptverhandlung Foto: Der Pole wurde bereits einen Tag nach der Tat verurteilt.

Nachdem ein polizeibekannter polnischer Staatsangehöriger am Mittwoch in Meldorf einige Drogerieartikel entwendet hatte, fand einen Tag später seine Verurteilung statt. Die Haftstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt. mehr



Anzeige
Foto: Geballte Durchschlagskraft: Im Zugriff von Raki Marangko (re.) steigt Mathis Wegner gegen Christoph Schlichting (li.) zum Wurf hoch.
  • Kommentare
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker