7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Bilanz der Arbeitsagentur

Ausbildungsmarkt ist "absolut stabil"

Foto: Felix Wessel (rechts) und Expert-Marktleiter Alexander Stock

Einige Fernseher hat Felix Wessel (19) schon verkauft. Seit dem 1. Oktober macht er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann in Neumünster. Ein Späteinsteiger, denn das Ausbildungsjahr fängt eigentlich im August oder September an. Laut Bilanz der Arbeitsagentur ist der Ausbildungsmarkt stabil.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neumünster

Niederdeutsche Bühne feiert Premiere

Foto: Patrick Rotensen (Sascha Krüglstein, von links), Dr. Ludwig Mager (Klaus Reumann), Sophie Rausch (Carina Thomsen) und Heinrich Söte (Dieter Milkereit) stehen ab Freitag in "Een Hart ut Schokolaad" auf der NBN-Bühne.

Die Niederdeutsche Bühne Neumünster (NBN) feiert am Freitag, 3. November, ab 20 Uhr im Studio-Theater an der Klosterstraße die zweite Premiere der Theatersaison 2017/18.. Zutaten für das Stück "Een Hart ut Schokolaad" sind Schokolade, Herzschmerz, Humor und eine große Portion Liebe.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neumünster

Kunst leuchtet an Museums-Fassade

Foto: Ein farbenprächtiges Schauspiel bescheren bei Dunkelheit die Cubes von Gisela Meyer-Hahn an der Glasfassade des Museums Tuch + Technik am Kleinflecken.

Die Lichtkunst im Museum Tuch + Technik kennen die Neumünsteraner schon. "Die leuchtenden Cubes von Gisela Meyer-Hahn sind das absolute i-Tüpfelchen", schwärmt der Fördervereinsvorsitzende Henning Möbius über die aktuelle Installation an der Fassade zum Kleinflecken.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tag der offenen Tür

Tierheim Wasbek stellt sich vor

Foto: Tierheim Wasbek

Seit dem 1. August haben Fundtiere aus Neumünster und einigen umliegenden Gemeinden ein neues Zuhause: das Tierheim Wasbek. Um die Einrichtung noch bekannter zu machen, gibt es am Sonntag, 3. Dezember, von 12 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür im Krusenhofer Weg - Einfahrt über Wasbeker Straße.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tierauffangstelle

Hinter den Kulissen tut sich einiges

Foto: Tierauffangstelle Neumünster

Still ist es in der Tierauffangstelle an der Geerdtsstraße in Neumünster. Kein Hund bellt, keine Katze maunzt. Doch hinter den Kulissen ist es nicht still. Da tut sich einiges. Der Tierschutzverein will die Betriebserlaubnis zurück und arbeitet an einem neuen Konzept.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weltspartag

Sparen kommt nicht aus der Mode

Foto: Weltspartag in der Sparkasse Südholstein

Niedrige Zinsen haben dem Weltspartag nichts von seiner Attraktivität genommen. Die Geldinstitute fahren richtig auf und machen Werbung in eigener Sache zu diesem Tag. So gab es am Montag wieder Kuscheltieralarm für alle Kinder mit Sparbüchse.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Projekt zur Reformation

Luther auf dem Stundenplan

Foto: Thema einer Gruppe waren die Erfindungen Leonardo da Vinci, der ungefähr zur selben zeit wie Luther lebte. Einige von da Vincis Fluggeräten baute diese Gruppe nach.

Luther und die Reformation standen auf dem Stundenplan. Im Rahmen des Projekttages an der Grund- und Gemeinschaftsschule in Neumünster-Einfeld beschäftigten sich am Montag rund 400 Schüler zwischen zehn und 17 Jahren auf sehr vielfältige Weise mit dem 500-jährigen Reformationsjubiläum.

  • Kommentare
mehr
Zwei Verletzte

Notarztwagen kollidiert mit Mercedes

Foto: Ein Notarztwagen ist in Neumünster mit einem Mercedes zusammengestoßen.

Ein Notarzt-Einsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr ist Montagvormittag auf der Kreuzung Haart/Ring in einen Unfall verwickelt worden. Es kollidierte - quasi in Sichtweite des Friedrich-Ebert-Krankenhauses - mit einer Mercedes A-Klasse. Zwei Personen wurden leicht verletzt und in die Klinik gebracht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige