3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Wasbek

Besucherstrom im neuen Tierheim

Foto: Entspannt im Katzenzimmer: Bianca Schenk, Vorsitzende des Vereins Gestrandete Pfötchen (rechts) und ihre Stellvertreterin Heike Siemoneit mit drei acht Monate jungen, zutraulichen Katzenkindern.

Bienenfleißig brachte der Shuttle-Bus am Sonntag Besucher vom Parkplatz Freesencenter in Neumünster zum ersten Tag der offenen Tür ins neue Tierheim nach Wasbek. Mit Infos, Flohmarkt, einer Lasershow, 10.000 Lichtern und einem Bonbonregen warb die neue Institution für sich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großflecken

Umarmt und Geldbörse gestohlen

Foto: Auf dem Großflecken in Höhe REWE-Markt kam es am Sonnabend gegen 21 Uhr zu einem Diebstahl.

Auf dem Großflecken in Höhe REWE-Markt kam es am Sonnabend gegen 21 Uhr zu einem Diebstahl. Dabei umarmte ein bislang unbekannter junger Mann einen 19-Jährigen. Als der Unbekannte die Umarmung löste, entfernte er sich rasch. Kurz darauf stellte der 19-Jährige das Fehlen seiner Geldbörse fest.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Candle-Light-Shopping

Kälte sorgt für weniger Besucher

Foto: Zu den wenigen Geschäften, die tatsächlich bis 22 Uhr geöffnet hatten, zählte die Holsten Galerie.

Candle-Light-Shopping bis 22 Uhr, zwischendurch ein entspannter Punsch auf dem Weihnachtsmarkt und zum Abschluss ein Feuerwerk über dem Teich - es klang gut, was sich das Neumünsteraner City-Management für den vergangenen Freitagabend überlegt hatte. Aber so richtig funktioniert hat es nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
18-Jähriger festgenommen

288 Gramm Marihuana und Kokain gefunden

Foto: Verdacht auf Rauschgifthandel: Die Polizei hat in Neumünster einen 18-Jährigen festgenommen.

Länger andauernde Ermittlungen der Kriminalpolizei Neumünster gegen einen 18-jährigen Neumünsteraner führten am 27.11.2017 zur Festnahme. Gegen den Mann wurde schon seit geraumer Zeit wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln ermittelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fahndungserfolg

Kriminalpolizei schnappt Einbrecherbande

Foto: Polizeioberkommissar Michael Griese

Die Kriminalpolizei von Neumünster hat einen spektakulären Fahndungserfolg: Sie schnappte eine vierköpfige Einbrecherbande, die sechs Einbrüche und vier Versuche im Kreis Rendsburg-Eckernförde, dem Kreis Plön und in Kiel verübt haben soll. Es handelt sich um einen Deutschen und drei Albaner.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ex-CDU-Ratsherr Refik Mor

LKR hat erstes Rats-Mandat in Neumünster

Foto: Refik Mor vertritt ab sofort die Liberal-Konservativen Reformer in Neumünsters Rat, links der LKR-Landesvorsitzende Jürgen Joost.

Fünf Monate vor den Kommunalwahlen: Die Liberal-Konservativen Reformer haben ihr erstes Mandat in Neumünster: Ab sofort vertritt Refik Mor, der im August 2016 aus der CDU-Fraktion ausgeschlossen wurde, im Rat die LKR-Interessen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altenpflege in Neumünster

Mit Mitte 30 auf dem Weg zum Traumberuf

Foto: Nadine Schulze (36) mit Wilma Börgert (81)

Auch mit Mitte 30 ist es sinnvoll, einen Berufsabschluss nachzuholen. Die Agentur für Arbeit unterstützt Arbeitslose dabei. Je besser qualifiziert, desto größer die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nadine Schulze lernt mit 36 Jahren in Neumünster den Beruf der Altenpflegehelferin - und ist glücklich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Förderung vom Land

2,3 Millionen Euro für Voigt und Bade

Foto: Für die Erweiterung des Kühlhauses (Hintergrund) von Peter Bade (Mitte) brachte MP Daniel Günther einen Förderbescheid über 1,1 Milionen Euro; rechts Junior-Chef Alexander Bullien.

Das Land steht zum Logistikstandort Neumünster: Ministerpräsident Daniel Günther übergab am Donnerstag Fördermittelbescheide über 1,2 Millionen Euro an die Firma Voigt und 1,1 Millionen Euro an Bade für deren Investitionen im Industriegebiet Süd.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige