20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Am 15. September
8. Kowsky-Lauf für die Kindertafel
Foto: Kowsky-Lauf Neumünster

Zwei Wünsche hat Veranstalter Jörg Kowsky: Dass beim 8. Benefiz-Lauf die 1000-Teilnehmer-Marke geknackt wird. Und dass am 15. September möglichst viel Geld zusammenkommt für die Kindertafel Neumünster. Das soll in Besuche im Kletterpark oder von Mini-Golf-Plätzen investiert werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Ann Cathrin Raab
Bürgergalerie Neumünster Illustrationen von Ann Cathrin Raab

„Kunst und Illustration“, die neue Ausstellung in der Bürgergalerie in Neumünster, ist dem Werk von Ann Cathrin Raab gewidmet. Die Künstlerin aus Hamburg illustriert Kinderbücher, die sie außerdem selbst schreibt. Ihr Stil: abstrakte, kindliche und unebene Linienführung. Die Schau endet am 21. Juli.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Annegrret Friese (von links), Andreas Baade, Carsten Hillgruber und Britta Krüger stellten das neue Kooperationsmodell vor.
Kooperationsvertrag Bessere Chancen für junge Straftäter

Wer als Jugendlicher in Neumünster mit dem Gestz in Konflikt gerät und dann in den Arrest wandert, hat künftig bessere Chancen, wieder Fuß zu fassen: Jugendarrestanstalt und die Jugendberufsagentur haben eine Zusammenarbeit beschlossen und am Montag offiziell die Kooperation vereinbart.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Holstenköste 2017

Durchwachsene Bilanz gezogen

Foto: Entspannt über den Großflecken flanieren genossen in den Abendstunden die Gäste der Holstenköste in Neumünster.

Nur wenige Polizeieinsätze, aber auch ein Rückgang bei den Besucherzahlen: Die 43. Auflage der Holstenköste in Neumünster geht am Sonntagabend mit einer durchwachsenen Bilanz zu Ende.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Let's Dance

Angelina Kirsch tanzt auf Platz drei

Foto: Das Curvy-Model Angelina Kirsch trainierte mit Profitänzer Massimo Sinato für die RTL-Show "Let's Dance" in der Tanzschule Prasse in Neumünster. Beim Finale tanzten die Zwei sich auf den dritten Platz, Sieger wurden Gil Ofarim und Ekatarina Leonova vor Vanessa Mai und Christian Polanc.

Am Ende hat es dann doch nicht zum Pokal gereicht: Das Neumünsteraner Curvy-Modell Angelina Kirsch und ihr Partner Massimo Sonató tanzten sich bei der RTL-Show Let`s Dance am Freitagabend auf Platz drei. Für ihre Fans und ihre Familie ist die 28-Jährige sicher die Siegerin der Herzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neugestaltung Großflecken

WES soll Vorschläge überplanen

Foto: Eine Probefläche auf dem südlichen Großflecken zeigt bereits, wie Pflaster mit einer glatten Oberfläche auf dem zentralen STadtplatz wirken würde.

Der Bauausschuss hat das Hamburger Büro WES beauftragt, die vom Arbeitskreis Innenstadt gemachten Vorschläge für die Neugestaltung Neumünsters City zu überplanen. Am 12. Dezember soll das Konzept der Ratsversammlung zur Entscheidung vorliegen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Finale von "Let's Dance"

Dritter Platz für Angelina Kirsch

Foto: Model Angelina Kirsch und Massimo Sinató tanzen sicherten sich bei "Let's Dance" den dritten Platz.

Das Neumünsteraner Model Angelina Kirsch hat sich bei der TV-Tanzshow "Let's Dance" mit ihrem Partner Massimo Sinató Bronze ertanzt. Im großen Staffelfinale setzte sich der Musiker Gil Ofarim mit seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova durch und holte den ersten Platz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holstenköste Neumünster

Der Anfang brachte richtig viel Musik

Foto: Anne Haigis

Die zwei ersten Tage der Holstenköste in Neumünster waren vor allem eines: musikalisch. Die Besucher bekamen die ganze Palette von Hardrock über Soul bis Klassik auf die Ohren. Besonders die Junge Bühne glänzte mit der neuen Idee, Nachwuchsmusiker mit klassischem Repertoire auf die Bühne zu holen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tatort-Dreh Neumünster

Demonstranten im Kunstnebel

Foto: Tatort-Dreh

Ungewöhnlicher Anblick für die Passanten: schwarz gekleidete Demonstranten im Kunstnebel, laute Gegen-Rechts-Parolen und Prügeleien mit der Polizei an der Stadthalle in Neumünster. Am Mittwoch und Donnerstag wurden hier Szenen für den Tatort "Dunkle Zeit" gedreht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Museum Tuch + Technik

Karin Ruhmöller verlässt Neumünster

Foto: Museumspädagogin Karin Ruhmöller verlässt Tuch + Technik und geht zum LWL-Freilichtmuseum Hagen.

Nach fast zwölf Jahren verlässt Museumspädagogin Karin Ruhmöller Neumünster und das Museum Tuch + Technik. Sie tritt beim LWL-Freilichtmuseum Hagen in Nordrhein-Westfalen zum 1. Juli eine neue Stelle als 1. wissenschaftliche Mitarbeiterin und Museumspädagogin an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fernsehlotterie fördert

Senioren-Projekte für Wittorf und City

Foto: Stadtrat Carsten Hillgruber (von links), Romi Wietzke, Franz-Ulrich Löding-Hahn und Anike Ohmes präsentieren die Fernsehlotterie-Schilder, die die Büros der Quartiersmanager ausweisen sollen.

200000 Euro hat das Deutsche Hilfswerk Fernsehlotterie auf Antrag der Awo als Fördermittel zur Verfügung gestellt, damit in der Innenstadt von Neumünster rund um den Wasserturm und in Wittorf sogenannte Quartierprojekte zugunsten älterer Mitbürger umgesetzt werden können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Neumünster und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



ANZEIGE
Zoff in Mühbrooker Kita
Foto: Kindergarten Mühbrook

Wieder Zoff in der Kindertagesstätte Mühbrook. Drei Jahre nach personellen Streitigkeiten hat am Montag vergangener Woche wieder ein Betreuer der Waldgruppe gekündigt. Der Elternbeirat spricht offen von Mobbing. Das für Personal zuständige Amt Bordesholm weist das aufs schärfste zurück.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Neumünster & S-H
A1 Kieler Schüler bei Unfall unverletzt Foto: Auf der Autobahn 1 kollidierte ein Auto mit einem Reisebus, in dem eine Schulklasse saß.

Die Klassenfahrt hatte kaum begonnen, da krachte es: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. mehr



Anzeige
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Aktuelle Nachrichten 2/3