18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Neumünster
Kooperationsvertrag
Bessere Chancen für junge Straftäter
Foto: Annegrret Friese (von links), Andreas Baade, Carsten Hillgruber und Britta Krüger stellten das neue Kooperationsmodell vor.

Wer als Jugendlicher in Neumünster mit dem Gestz in Konflikt gerät und dann in den Arrest wandert, hat künftig bessere Chancen, wieder Fuß zu fassen: Jugendarrestanstalt und die Jugendberufsagentur haben eine Zusammenarbeit beschlossen und am Montag offiziell die Kooperation vereinbart.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Auf der A7 kam in Höhe der Anschlussstelle Neumünster Süd in Fahrtrichtung Hamburg zu einem Auffahrunfall. Der Verkehr staut sich.
Langer Stau A 7 nach Auffahrunfall wieder frei

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Neumünster Süd wurden Menschen nicht verletzt. Der Stau war zehn Kilometer lang.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Türkische Süßspeisen wurden an die Gäste des Empfangs anlässlich des Endes des Fastenmonats Ramadan im Museum Tuch + Technik verteilt.
Neumünster Gemeinsam das Ende des Ramadan gefeiert

Die Türkisch-Islamische Gemeinde der Ditib-Moschee in Neumünster hatte am Sonnabend in das Museum Tuch + Technik eingeladen, um das Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan zu feiern. Rund 60 Besucher, auch ohne muslimischen Hintergrund, folgten dieser Einladung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
„Let's Dance“

Angelina Kirsch zittert sich ins Finale

Foto: Massimo Sinató und Angelina Kirsch, Vanessa Mai und Christian Polanc sowie Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim.

Zusammen mit Sänger Giovani Zarrella musste Curvy-Model Angelina Kirsch aus Neumünster zittern. Doch am Ende hatte sie Glück: Die Zuschauer wählten die 28-Jährige samt Tanzpartner Massimo Sinato ins Finale von "Let's Dance" (RTL).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vorteile für Patienten

FEK hat neue Zentrale Notfallaufnahme

Foto: Chefarzt Dr. Alexander Adelhelm (von links), die stellvertretende Pflegedirektorin Nicole Giese und Julia Fritsche vom Care Medical stellen eine Situation bei den Monitor-Liegen der neuen Entscheidungseinheit.

200000 Euro hat Neumünsters Friedrich-Ebert-Krankenhaus in seine neue Zentrale Notaufnahme investiert. Die Kurzlieger-Einheit mit zehn Betten ist bereits am 1. Juni in Betrieb gegangen, am 1. Juli soll die Entscheidungsstation mit vier Liegen, die fest mit Monitoren ausgestattet sind, folgen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall bei Neumünster

A7 in Richtung Hamburg wieder frei

Foto: Nach einem Verkehrsunfall war die A7 in Richtung Hamburg komplett gesperrt.

Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Lkw war die Autobahn 7 ab Neumünster Süd in Richtung Hamburg bis 12.52 Uhr komplett gesperrt. Ein kilometerlanger Rückstau hatte sich gebildet. Die Fahrer blieben unverletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Halbfinale bei "Let's Dance"

Die Highlights von Angelina Kirsch im Video

Foto: Angelina Kirsch aus Neumünster steht gemeinsam mit Profitänzer Massimo Sinato im Halbfinale von "Let's Dance".

Das Curvy-Model Angelina Kirsch aus Neumünster hat es in das Halbfinale der RTL-Sendung "Let's Dance" geschafft. Am Freitag geht es für die 28-Jährige und den Profitänzer Massimo Sinato um 20.15 Uhr ums Ganze. Hier sehen Sie vorab ihre schönsten "Let's Dance" - Momente im Video.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neumünster

Bei großen Einsätzen kommt die SEG

Foto: Die Schnelle Einsatzgruppe (SEG) hat einen neuen Gerätewagen bekommen. Die ehrenamtlichen Kräfte werden gerufen, sobald bei einem Einsatz mehr als sieben Verletzte behandelt werden müssen.

Schnell sind sie alle vom Rettungsdienst, doch es gibt eine Einheit mit ehrenamtlichen Einsatzkräften, die hat dieses Adjektiv im Namen: Die Schnelle Einsatzgruppe (SEG). Alarmiert wird sie bei Unfällen mit mehr als sieben Verletzten. In Neumünster erhielt die SEG nun einen neuen Einsatzwagen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei stellt Täter

19-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Foto: Nach einer Messerstecherei in Neumünster hat die Polizei den Täter festgenommen.

Bei einem Streit zwischen zwei Gruppen wurde ein 19-Jähriger am Montag mit einem Messer schwer verletzt. Die Polizei Neumünster nahm den Täter wenig später fest.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tierpark Neumünster

Kindersegen bei Elch, Biber & Co

Foto: Elchkuh Gerda kam schon trächtig aus Rostock in Neumünster an und hat am vergangenen Sonntag im Tierpark ihr Zwillingspärchen zur Welt gebracht.

Der Kindersegen im Tierpark Neumünster hat schon gut eingesetzt: Zuerst gab es gleich fünffachen Nachwuchs bei den Europäischen Bibern. Am Sonntag folgten Zwillinge im Erstwurf von Elchkuh Gerda, tags drauf brachte die zehnjährige Bianca das erste Rentierbaby dieses Sommers Zur Welt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umschulung mit 40 Jahren

Noch einmal die Schulbank drücken

Foto: Christian Nabbefeld (Mitte) macht seit August eine Umschulung zum Großhandelskaufmann bei der Firma Trendcenter von Carsten Hegenberg. Michaela Bagger, Leiterin der Agentur für Arbeit, wünscht sich mehr Arbeitgeber, die Umschulungsplätze zur Verfügung stellen.

Mit 39 Jahren eine Berufsausbildung zu beginnen, ist zunächst einmal eine große Herausforderung. Christian Nabbefeld aus Neumünster stellt sich dieser und absolviert eine betriebliche Umschulung, um beruflich wieder Fuß zu fassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Neumünster und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



ANZEIGE
Feuerwehr rettet Kind
Foto: Die Feuerwehrmänner benötigten eine Stunde, um den Finger des Mädchens zu befreien.

Ein siebenjähriges Mädchen hatten ihren Finger in ein Bohrloch einer Sitzbank an der Arkonastraße in der Wik gesteckt und ihn nicht wieder herausbekommen. Die Eltern alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte kämpften eine Stunde.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Neumünster & S-H
A1 Kieler Schüler bei Unfall unverletzt Foto: Auf der Autobahn 1 kollidierte ein Auto mit einem Reisebus, in dem eine Schulklasse saß.

Die Klassenfahrt hatte kaum begonnen, da krachte es: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. mehr



Anzeige
Foto: Am 2. Juli startet in Hamburg das 148. Deutsche Derby.
  • Kommentare
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Aktuelle Nachrichten 2/3