18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Die besten Bilder aus 20 Jahren

Senioren-Fotogruppe Die besten Bilder aus 20 Jahren

Tausende von Aufnahmen hat die Fotogruppe des Seniorenbüros seit ihrer Gründung vor 20 Jahren geschossen. Das Jubiläum wird ab sofort mit einer Sonderschau der gelungensten Motive im Schaufenster des Seniorenbüros gefeiert.

Voriger Artikel
Kreuzung rechtzeitig fertig
Nächster Artikel
Programmstart mit Barockmusik

Vor 20 Jahren hat Jürgen Carstens (links) die Fotogruppe des Neumünsteraner Seniorenbüros gegründet. Eine Sonderausstellung im Schaufenster des Büros präsentiert jetzt Motive aus zwei Jahrzehnten.

Quelle: Karsten Leng

Neumünster. Steinskulpturen im Sonnenuntergang am Einfelder See, markante Architektur, Weizenfelder im Wind: Auf sieben Tafeln hat die Fotogruppe aus ihrem großen Fundus eine besondere Ausstellung zusammengestellt. „Viele der Bilder sind bei unseren gemeinsamen Ausflügen quer durch Schleswig-Holstein, aber auch im benachbarten europäischen Ausland entstanden“, berichtet Jürgen Carstens. Der mittlerweile 84-Jährige hatte die Gruppe vor 20 Jahren gegründet und leitet sie noch heute. Fünf „Mitfotografen“ teilen derzeit die Leidenschaft der Motivsuche mit Carstens.

 Zur Tradition gehört es, dass sich das Sextett ein Jahresthema stellt. „Bei unserer Ausstellung im Frühjahr kommenden Jahres werden wir Schleswig-Holsteins Wasserstraßen vorstellen“, kündigt Peter Schümann an. Nach Jürgen Carstens ist er der dienstälteste Fotograf. Genauso wie die anderen Mitstreiter ist er längst auf die Fotografie mit Digitalkamera umgestiegen. „Ich habe mich lange gesträubt, meine mit Film betriebene Kamera an den Nagel zu hängen“, berichtet Schümann. Er habe aber dann schnell feststellen können, dass die digitale Fotografie genauso gute Ergebnisse liefert.

 Spannend sei die Auswahl der Fotos für die Jahresausstellungen. „Jeder sucht aus seinen Aufnahmen rund 15 aus und lässt sie auf Papier belichten“, erklären Hans Jürgen Marklin und Wolfgang Mikisch. „Gemeinsam treffen wir dann die Auswahl.“ Das sei teilweise sehr spannend. In wenigen Wochen ist es wieder soweit. Lotte Bethke freut sich besonders darauf. Sie ist erst seit wenigen Wochen Mitglied der Gruppe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3