7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schildkröten als Kunstobjekte

Gartenstadtschule Schildkröten als Kunstobjekte

Schüler der Gartenstadtschule präsentieren im Foyer des neuen Rathauses Traumfiguren aus Pappmachee. „Das war ganz schön ekelig“, beschrieb Zweitklässler Joshua Fehrs bei der Eröffnung der Ausstellung über die Herstellung von Pappmachee, aus dem die 22 Schüler der Klasse 2a unter Anleitung des Museumspädagogen Wilhelm Bühse ihre Traumfiguren und Traumlandschaften erschaffen haben.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall in der Innenstadt
Nächster Artikel
Dampf drang an die Oberfläche

Kreative Köpfe: Die Schüler der Gartenstadtschule Joshua Fehrs (von links), Angerlina Brinster, Ronja Bartelsen und Jonah Voigt haben im Rahmen eines Kunstprojektes aus Pappmaschee ihre Traumfiguren gestaltet.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige