9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
ASD schließt sich Streik an

Neumünster ASD schließt sich Streik an

Die Streikfront der Erzieher wird immer breiter: Jetzt haben sich auch Mitarbeiter des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) dem Streik der Beschäftigten der städtischen Kitas angeschlossen und sind in den Ausstand getreten. Das betrifft insbesondere die Bezirkssozialarbeit.

Voriger Artikel
Gebührenbefreiung bei Kita-Streik
Nächster Artikel
Zeuge für Geisterfahrt gesucht

Rund 250 Mitarbeiter der städtischen Kitas und des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) trugen sich am Donnerstag im „Kiek in“ in die Streiklisten ein.

Quelle: Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige