19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Dem tiefen Selbst begegnen

Auf dem Jakobsweg Dem tiefen Selbst begegnen

Pilger aus Neumünster und Kiel wanderten zwei Wochen lang und 220 Kilometer den Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela. Nach ihrer Rückkehr berichten sie über das intensive Ereignis, die eigenen, tiefen Empfindungen zu erleben und dem Selbst, der eigenen Geschichte zu begegnen.

Voriger Artikel
Die Baumaschinen rücken an
Nächster Artikel
Alles über modernes Bauen

Horst Rogge (von links), Pastor Gerson Seiß, Harald Jahnecke, Christine Haack und Dieter Koepsell waren zusammen mit 19 weiteren Pilgern 220 Kilometer auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostella unterwegs.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3