11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
„Room 28“ lässt Schüler erschauern

Ausstellung Neumünster „Room 28“ lässt Schüler erschauern

Elftklässler der Waldorfschule Neumünster durften am Dienstag als erste die Ausstellung „Room 28“ anschauen, in der das tschechische Konzentrationslager Theresienstadt thematisiert ist. Kern der Schau ist ein nachgestelltes Mädchen-Zimmer. Bis 23. März ist „Room 28“ auch der Öffentlichkeit zugänglich.

Voriger Artikel
Villen-Ensemble für Einfelder Seekamp
Nächster Artikel
Turbo-Internet im Klassenzimmer

Waldorfschüler zeigten sich in der Ausstellung „Room 28“ beeindruckt von dem Nachbau eines der Zimmer des Kinderhauses im Konzentrationslager Theresienstadt.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3