9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Verkehrsunfall mit Verletzten auf der A7

Autobahnkreuz Rendsburg Verkehrsunfall mit Verletzten auf der A7

Bereits am Freitag kam es um 12.25 Uhr auf der BAB 7 in Höhe des Autobahnkreuzes Rendsburg in Fahrtrichtung Norden zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Der 44-jährige Fahrer eines Sprinters war offensichtlich abgelenkt und fuhr dem 77-jährigen Fahrer eines schwedischen PKW mit höherer Geschwindigkeit hinten auf.

Voriger Artikel
Neues Bündnis für junge Flüchtlinge
Nächster Artikel
Rollenwechsel mit Bravour

Am Freitag kam es um 12.25 Uhr auf der BAB 7 in Höhe des Autobahnkreuzes Rendsburg in Fahrtrichtung Norden zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen.

Quelle: Tanja Köhler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3