9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Erste Aufträge sind erteilt

Polizeirevier wird Flüchtlingsheim Erste Aufträge sind erteilt

Zu den üblichen Schulsanierungen, die alle Jahre wieder in den großen Ferien anstehen, hat Berthold Heitker von Neumünsters Fachdienst Gebäudewirtschaft in diesem Sommer noch eine weitere Großbaustelle dazubekommen: Bis Mitte September soll das ehemalige 1. Polizeirevier an der Parkstraße als Unterkunft für jugendliche unbegleitete Flüchtlinge zur Verfügung stehen.

Voriger Artikel
Das Privileg des Wochenmarktes
Nächster Artikel
Ungewöhnlich große Kolonie

In diesem Teil des Parkcenters war von den 70er Jahren bis zum Frühjahr 2011 das 1. Polizeirevier Neumünster untergebracht.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3