12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Angst vor Lärm und Rotorschatten

Flintbek Angst vor Lärm und Rotorschatten

Ein Sturm von Fragen brach bei der Vorstellung der neuesten Planung für zwei Windkraftanlagen bei Christiansruh auf der Einwohnerversammlung los.

Voriger Artikel
Das Tempo bleibt ein Thema
Nächster Artikel
Paketzentrum Neumünster ist wieder betroffen

Wohnen zwischen Rotorblättern: In Flintbek ist die Furcht vor Lärm und Schattenwurf der großen Rotoren von Windkraftanlagen wie hier in Hohenlieth groß.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Schleswig-Holstein
Foto: Um den Windkraft-Ausbau voranzutreiben und dabei Wildwuchs zu verhindern, entschied der Landtag im Mai, neue Anlagen vorläufig grundsätzlich zu untersagen, zugleich aber Ausnahmen zu erlauben.

Schleswig-Holstein plant den Ausbau der Windenergie neu. Das Kabinett beschloss dazu am Dienstag einen Erlass. Auf dessen Grundlage sollen neue Regionalpläne festlegen, wo neue Windräder möglich sind. Die Regierung reagiert damit auf Urteile, mit dem das Oberverwaltungsgericht Schleswig im Januar Regionalpläne gekippt hatte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3