10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lob und Kritik für Stegner von Erziehern

Fachtagung in Neumünster Lob und Kritik für Stegner von Erziehern

„Wir können so viel ziehen und zerren, wie wir wollen: Ohne mehr Personal und einen besseren Fachkraft-Kind-Schlüssel werden die gesetzlichen Mindeststandards vielerorts weiterhin nicht einzuhalten sein“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Astrid Henke am Sonnabend in Neumünster.

Voriger Artikel
Cool: Bunt und laut
Nächster Artikel
14-Jähriger bei Spritztour mit Motorrad schwer verletzt

Wie dramatisch die Lage in den Kitas ist, belegte Astrid Henke mit Fakten aus einer neuen Studie zu Personalausfällen an Kitas in Schleswig-Holstein.

Quelle: dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kommentar

Das war ein kluger Schachzug: Mit ihrem Zehn-Punkte-Programm zur Verbesserung des Kindergartenangebots hat die Nord-CDU rechtzeitig zum beginnenden Landtagswahlkampf der Konkurrentin SPD einen Trumpf aus der Hand geschlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3