11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auf der Suche nach Leichen

Niederdeutsche Bühne Auf der Suche nach Leichen

Thomsen und Greve zu Gast bei der Niederdeutschen Bühne in Neumünster – ein Garant für herrlich makabren Klamauk auf Plattdeutsch. Das Eckernförder Theater-Duo sorgte am Sonntagnachmittag mit seinem schwarzhumorigen Stück „Arven – Graven – Halleluja“ für zahlreiche Lacher.

Voriger Artikel
Verschmutzte Fahrbahn führte zu Stau
Nächster Artikel
Tierauffangstelle bekommt neue Chefin

Hermann (Joachim Thomsen, links) und Harald (Stephan Greve) haben ein Bestattungsinstitut geerbt. Für jeden gibt es außerdem eine Million Euro, wenn sie bis Jahresende 400 Beerdigungen schaffen.

Quelle: Veronika Sawicki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Veronika Sawicki

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3