9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Flüchtlinge bekommen ein Dach

Neumünster Flüchtlinge bekommen ein Dach

Noch herrscht „lediglich“ diesiger November, aber die kalte und nasse Jahreszeit kommt. Damit die Flüchtlinge in der Erstaufnahme in der ehemaligen Scholtz-Kaserne in Neumünster künftig Regen und bald wohl auch Schnee nicht ungeschützt ausgesetzt sind, wenn sie vor dem Eingang zur Kantine warten, hat das Landesamt für Ausländerangelegenheiten mit dem Bau einer Überdachung begonnen.

Voriger Artikel
Grundschulen erhalten
Nächster Artikel
Filmfestival „Flüchtlinge & Migration“

Noch ist die Überdachung am Eingang der Essensausgabe der Erstaufnahme in der ehemaligen Scholtz-Kaserne nicht fertiggestellt.

Quelle: Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3