5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wer zieht in die Galerie?

Wandel in der Innenstadt Wer zieht in die Galerie?

Mitte Oktober 2015 soll das neue ECE-Einkaufszentrum mit 22800 Quadratmetern Verkaufsfläche mitten in Neumünster seine Pforten öffnen. Einige Mieter der 90 Shops wie den Media-Markt, die anderswo empfindliche Lücken und Leerstand hinterlassen werden, hat der Investor bereits veröffentlicht. Andere Unternehmen wie C & A halten dem Großflecken die Treue. Und Dritte wie Sport Hauberg oder Friseur André Schereika fahren zweigleisig: einerseits ECE, andererseits Stammadresse.

Voriger Artikel
Flüchtlinge beziehen Notunterkunft
Nächster Artikel
Gleich dahinter brütet der Kiebitz

Ein Einkaufsbummel ist ab Mitte Oktober in der neuen Holsten-Galerie möglich. Zahlreiche Geschäfte, die bisher am Großflecken um Kunden warben, zieht es in das Einkaufszentrum. Einige eröffnen aber auch eine zweite Filiale dort.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3