6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
An Bewegung krankt es noch

Gesundheitstag bei der Stadt Neumünster An Bewegung krankt es noch

Der Nacken ist verspannt, der Rücken schmerzt, die Nase läuft – der Krankenstand unter den rund 1400 Mitarbeitern bei der Stadt Neumünster ist hoch. „Aber nicht dramatisch hoch“, sagt Gesundheitsmanagerin Josefin Blumki. Seit einem Jahr bewegt sie die Kollegen dazu, mehr auf ihre Gesundheit zu achten. Ganz beosnders am Mittwoch.

Voriger Artikel
Unbekannte sägen an alten Bäumen
Nächster Artikel
Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Pilates im Rathaus in Neumünster: Zum Gesundheitstag bot SVT-Trainerin Ann-Marie Ludwig mehrere Kurse an, die bei den städtischen Mitarbeitern sehr beliebt waren.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3