23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
4000 Gäste beim Ball des Sports

Holstenhallen 4000 Gäste beim Ball des Sports

Der Ball des Sports war auch in seiner 38. Auflage ein Publikumsmagnet. Das gesellschaftliche Ereignis des Kreissportverbandes Neumünster zog 4000 Gäste aus nah und fern in die Holstenhallen.

Voriger Artikel
Der Tote, den es nie gab
Nächster Artikel
Ganz einfach mal Persisch lernen

4000 Gäste waren beim Ball des Sports unterwegs.

Quelle: Jörg Lühn

Neumünster. Gefeiert wurde zur Livemusik der Show-Band Tiffany (Halle 1) sowie Freestyle (Halle 4.). In deren Pausen waren die Discjockeys Holger Gränert und Stefan Sieck zur Stelle. In Halle 2 heizte dagegen Ruwen Prochnow den überwiegend jungen Ballbesuchern ein. Es herrschte den ganzen Abend über ein Kommen und gehen der Gäste.

Ein gelungenes Showelement war die Aufführung der Roten Hosen von Gut Heil Neumünster, die in akrobatischer Weise ihr Können zeigten. Später wurde das Team überraschend zur Mannschaft des Jahres gekürt. Sportler des Jahres wurden die Kanutin Lena Rulle sowie Badminton-Ass Bjarne Geiss, der seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3