1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Im Tierpark tobt der Nachwuchs

Jungtiere Im Tierpark tobt der Nachwuchs

Überall im Tierpark purzelt der Nachwuchs herum, stolpert durchs Gehege, stakst über die Wiese, schaut mit großen Kulleraugen die Besucher an. Das Getobe ist besonders groß bei den Nasenbären. „Die Rasselbande kommt so langsam ins Rabaukenalter“, erzählt Tierpark-Chefin Verena Kaspari.

Voriger Artikel
Stadt schließt die Tierauffangstelle
Nächster Artikel
Absturz und Wiedergeburt des Ikarus

Seehund-Mutter Eicke kümmert sich um ihr Junges. Ein paar Tage lang musste mit Fischbrei zugefüttert werden. Das kleine Seehund-Mädchen schwächelte etwas und kam nicht gut aus dem Wasser. Trinken können Seehund-Babys nur außerhalb des Wassers.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3