5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
1. Polizeirevier hat endlich neue Räume

Odyssee hat ein Ende 1. Polizeirevier hat endlich neue Räume

Arbeiten in schimmeligen Büros und dann im beengten Container, keine Gewahrsamszellen vor Ort – die Beamten des 1. Polizeireviers hatten es in den vergangenen Jahren nicht leicht. Deshalb ist die Freude groß, dass am Montag der Neubau an der Altonaer Straße 101 eingeweiht werden konnte.

Voriger Artikel
Wer kalkuliert und kocht am besten?
Nächster Artikel
Betrug an der Haustür

Feierlich wurde das Band zerschnitten und der Neubau des 1. Polizeireviers eingeweiht: Innenminister Stefan Studt (von links), Bernd Lohse, Leiter der Polizeidirektion, und Revierleiter Dieter Jung.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3