9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Frieden und Lebensfreude

Interkulturelle Woche 2016 Frieden und Lebensfreude

Mit einer überzeugenden Bühnenfete und einem Multikulti-Heer an Mitwirkenden ging am Sonnabend Neumünsters Interkulturelle Woche 2016 zu Ende. Für einen fulminanten Auftakt hatte der Holstein-Chor gesorgt: Lieder, die um Frieden und Lebensfreude warben.

Voriger Artikel
Mit Rollator schick unterwegs
Nächster Artikel
Hillgruber: Demokratie würdigen

Eine leckere Palette hatte die Syrische Community im Angebot: Yahya (von links), Noureddin, Yusuf, Ishalil und Mustafar präsentieren Spezialitäten, die auch Djemne (von rechts), Sedra und Aleyna-Cemre Appetit machen.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3