5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Jacoby-Bürgergilde hat neuen Kapitän

Neumünster Jacoby-Bürgergilde hat neuen Kapitän

Wachwechsel an der Spitze der Jacoby-Bürgergilde in Neumünster: Philipp Oldehus wurde bei der Generalversammlung am Himmelfahrtstag zum neuen Kapitän gewählt. Fritz Jensen, seit zwölf Jahren Chef der Gilde, hatte aus Altersgründen auf eine Wiederwahl verzichtet.

Voriger Artikel
25 Jahre Alevitische Gemeinde
Nächster Artikel
Lagerhalle im Stadtgebiet brennt aus

Drei Generationen Gildekönige: Der noch amtierende Kapitän der Jacoby-Bürgergilde Fritz Jensen (Mitte), sein Vorgänger Alwin Brandt (rechts) und sein frischgewählter Nachfolger Philipp Oldehus.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3