6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kapazitäten der Tafel ausgeschöpft

3500 Bedürftige Kapazitäten der Tafel ausgeschöpft

Am Existenzminimum lebende Rentner gehören mittlerweile zum größten Kundenkreis der Neumünsteraner Tafel. An wöchentlich zwei Ausgabetagen werden rund 3500 Bedürftige mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln versorgt. „Damit sind unsere Kapazitäten ausgeschöpft“, erklärt Tafel-Chefin Christina Arpe.

Voriger Artikel
Individuelle Tipps zum Parken
Nächster Artikel
„Eigentlich würde ich lieber Eis essen“

Ehrenvolle Tafelarbeit: Walter Thiemann (links) sortiert ehrenamtlich die Lebensmittel, die Sergej Bachmann als Beifahrer täglich bei Lebensmittelmärkten einsammelt und die zweimal pro Woche bei der Neumünsteraner Tafel an Bedürftige ausgegeben werden.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3