12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Trotz Pass-Panne fast pünktlich

Tscherno-Kids sind da Trotz Pass-Panne fast pünktlich

Die Pässe mit den Visa kamen gerade noch rechtzeitig. Und um den Unfalls auf der A 7 nahm der Busfahrer spontan einen Umweg: Kurz nach 16 Uhr standen die kleinen Reha-Gäste aus der Ukraine am Freitag – fast – pünktlich vor der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster.

Voriger Artikel
Einlochen mit Seeblick
Nächster Artikel
Die THW-Jugend kann anrollen

Sie sind da! Auch ein Stau auf der A 7 konnte die kleinen Gäste aus der Ukraine nicht lange aufhalten: Fast pünktlich kamen sie vor der Sommercamp-Gemeinschaftsschule Faldera an.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3