7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Ungewöhnlich große Kolonie

Mauersegler in Neumünster Ungewöhnlich große Kolonie

Offensichtlich fehlte es an geeigneten Nistgelegenheiten. Deshalb war der Bestand von Mauerseglern in Neumünster zurückgegangen. Doch das hat sich geändert. Eine ungewöhnlich große Kolonie hat sich im Bereich Brachenfelder/Ringstraße angesiedelt, wie die von der Stadt beauftragte Biologin Natascha Gaedecke herausfand.

Voriger Artikel
Erste Aufträge sind erteilt
Nächster Artikel
Poseidon und Nixe wieder fit

Die Quartiere für Mauersegler sind in der Ringstraße an drei Mehrfamilienhäusern angebracht worden.

Quelle: Natascha Gaedecke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3