9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Eine Million Euro gespart

Holstenhallen modernisiert Eine Million Euro gespart

Nach zwei Jahren Bauzeit ist die Modernisierung der Holstenhallen in Neumünster vorerst abgeschlossen. Sehr gelungen, lobte am Montag Wirtschaftsminister Reinhard Meyer. Mit rund 21 Millionen Euro blieb die städtische Holstenhallen Neumünster GmbH sogar rund eine Million Euro unter dem Budget. Auf dem Wunschzettel steht jetzt noch ein Kongresszentrum.

Voriger Artikel
Wieder Einbruch in Buchhandlung
Nächster Artikel
Mit Lichtobjekten gewinnen

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (von links), Geschäftsführer Dirk Iwersen und Unternehmensverbandschef Uli Wachholtz in der modernisierten Holstenhalle 1, die das Kernstück des Messegeländes in Neumünster ist.

Quelle: Sven Detlefsen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sven Detlefsen
Ressortleiter Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3