5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
FEK: 2. Bauabschnitt kann beginnen

Zusätzliche Fördermittel FEK: 2. Bauabschnitt kann beginnen

Dem 2. Neubauabschnitt des Friedrich-Ebert-Krankenhauses steht nichts mehr im Weg: Nachdem das Land 23 Förder-Millionen „nachgeschossen“ hatte, haben Ratsversammlung Aufsichtsrat zugestimmt. „Ein absolut erfreuliches Ereignis“, kommentierte nach quälenden Monaten Geschäftsführer Alfred von Dollen.

Voriger Artikel
Franzisca wieder aufgetaucht
Nächster Artikel
THW färbt Neumünster blau

Stellten am Freitag die Pläne für den 2. Anschnitt des FEK-Neubaus vor: Alfred von Dollen (von links), Architekt Uwe Mumm, Matthias Lau, Projektleiter Mathias von Appen und Ärztlicher Direktor Dr. Ivo Heer.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3