9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Behinderten-WC bleiben Thema

Einfelder See Behinderten-WC bleiben Thema

Die behindertengerechte Ausstattung der drei öffentlichen Toilettenanlagen am Einfelder See bleibt in der Diskussion: Die Kostenkalkulation eines Architekten in Höhe von 210000 Euro erschien dem Bauausschuss zu hoch. Jetzt soll die Bauverwaltung „baldmöglichst eine funktionsgerechte Lösung“ finden.

Voriger Artikel
Kunstwettbewerb zum Thema „Zeit-Gewinn“
Nächster Artikel
Abfall ist in Wittorferfeld nicht Müll

Sven Radestock hatte im Sommer das Depotraum-Fenster der mittleren WC-Station am See vermessen. Hier könnte ein Türdurchbruch für behindertengerechten Zugang sorgen.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3