11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bücherei Einfeld ist saniert

Eröffnung am 3. November Bücherei Einfeld ist saniert

Die Umbau- und Sanierungsphase ist vorbei: Seit Montag laufen in der Alten Schule an der Dorfstraße in Neumünster mit Hochdruck die Vorbereitungen, damit die Stadtteilbücherei Einfeld rechtzeitig zum 3. November wieder den gewohnten Leserservice bieten kann – und mehr.

Voriger Artikel
Staus auf der Wasbeker Straße
Nächster Artikel
Kreuzung bald wieder frei

Sybille Brügmann, Bibliothekarin aus der Stadtbücherei, hilft beim Bestücken der Regale in Einfeld. Rund 9500 Titel sind während der Renovierung in Kartons eingelagert worden.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3