9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
CDU hält doch an Matthias Lau fest

FEK-Aufsichtsrat CDU hält doch an Matthias Lau fest

Allseits große Erleichterung: Die CDU-Fraktion hat am Dienstagmittag angekündigt, den Antrag auf Abberufung des parteilosen Vorsitzenden Matthias Lau, der auf CDU-Ticket im Aufsichtsrat des Friedrich-Ebert-Krankenhauses wirkte, abends im Hauptausschuss zurückzuziehen.

Voriger Artikel
Bürgernetzwerk für die Innenstadt
Nächster Artikel
Weitere 27 Millionen Euro vom Land

Matthias Lau, ehemals Chef bei der Volksbank Raiffeisenbank in Neumünster, bleibt dem FEK-Aufsichtsrat erhalten.

Quelle: Sven Detlefsen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3