23 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Neumünster Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Aufregung im Christiansweg im Neumünsteraner Stadtteil Einfeld: Bei Baggerarbeiten wurde dort am Freitagvormittag eine Gasleitung beschädigt. Die Berufsfeuerwehr rückte mit größerem Aufgebot an und sperrte den Bereich weiträumig ab.

Voriger Artikel
An Bewegung krankt es noch
Nächster Artikel
Kein Siebenschläfertag im Norden

Aufregung im Christiansweg im Neumünsteraner Stadtteil Einfeld: Bei Baggerarbeiten wurde dort am Freitagvormittag eine Gasleitung beschädigt.

Quelle: Joachim Krüger

Neumünster. Zum Glück war es gelungen, den kurzzeitigen Gasaustritt schnell zu stoppen und die Gefahr somit einzudämmen. Sicherheitshalber wurden noch Gasmessungen in der Umgebung vorgenommen. Nach rund 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken und der inzwischen eingetroffene Notdienst der Stadtwerke Neumünster (SWN) übernahm die Reparatur der betroffenen Hausanschlußleitung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3