7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Holzverschlag gerät in Flammen

Neumünster Holzverschlag gerät in Flammen

Aufregung in der Innenstadt: Drei Streifenwagen der Polizei mit zuckenden Blaulichtern sperrten in der Nacht zu Sonntag vorübergehend den Kuhberg, ein Feuerwehrauto stand auf dem Gänsemerkt, Qualmschwaden zogen aus der Kaiserstraße bis in die Christianstraße - was zunächst recht bedrohlich wirkte, wurde dann aber doch schnell behoben.

Voriger Artikel
Pferdestall in Flammen
Nächster Artikel
Nach 150 Jahren eine eigene Fahne

Ein Holzverschlag ist in der Nacht zu Sonntag in Neumünster ausgebrannt.

Quelle: Joachim Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige