23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Ampelschaltung für Gänsemarkt

Ab Mittwoch Neue Ampelschaltung für Gänsemarkt

Der Umbau des Neumünsteraner Verkehrsknotenpunktes Gänsemarkt zur Eröffnung der Holsten-Galerie vor einem Jahr war nicht das Gelbe vom Ei. Jetzt wird die Verkehrsführung erneut geändert – und dafür am Mittwoch, 28. September, die Ampelanlage von 9 bis 15 Uhr ausgeschaltet.

Voriger Artikel
Switchen zwischen den Sprachen
Nächster Artikel
Geländer im November

In Richtung Großflecken ändert sich die Markierung auf dem Kuhberg: Rechts und Geradeaus werden zu einer Spur zusammengelegt; die linke Abbiegespur wird separat.

Quelle: gme: Gunda Meyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3