11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Robben-Babys gehen „an der Hand“

Tierpark Neumünster Robben-Babys gehen „an der Hand“

Doppelter Girlie-Nachwuchs bei den Robben in Neumünsters Tierpark: Mitte Juli kamen zwei Mädchen zur Welt. Fest steht: Die eine geht ins koreanische Seoul, die andere wohl in den Frankfurter Zoo. Aber vor Reiseantritt ist nach der Entwöhnung von Mama erst einmal Medical Training angesagt.

Voriger Artikel
Großeinsatz in Erstaufnahmeeinrichtung
Nächster Artikel
Bettwäsche und Kopfkissen werden entsorgt

Lang gestreckte Hälse und fast alle Nasen kommandomäßig fest dran am Target: Tierpfleger Mario Lichtenberg kann zufrieden mit seiner Truppe sein.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3