19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Malecha-Nissen als Kandidatin gekürt

SPD Neumünster Malecha-Nissen als Kandidatin gekürt

Mit 91 Ja- bei vier Neinstimmen und sechs Enthaltungen kürte die Wahlkreisdelegiertenkonferenz am Donnerstagabend Birgit Malecha-Nissen zur SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 6 Plön-Neumünster, zu dem auch das Amt Boostedt-Rickling gehört.

Voriger Artikel
Es perlt endlich wieder im Glas
Nächster Artikel
Auch Lebensmittel und Parfümerie

SPD-Bundestagskandidatin: Birgit Malecha-Nissen.

Quelle: Uwe Jacobsen

Neumünster. „Das ist toll, ich bin richtig glücklich, dass 51 Ortsvereine vertreten sind, obwohl es nun eine Kandidatin gab“, sagte die 58 Jahre alte Wissenschaftlerin, die dem Bundestag seit 2013 angehört und im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur mitarbeitet.

 „Gerechtigkeit in stürmischen Zeiten“ hatte sie bei ihrer Vorstellung als Hauptanliegen herausgestellt und „Chancengleichheit, die bei der frühkindlichen Bildung anfängt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3