9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
„Wir diskutieren hart aber fair“

Jugend debattiert „Wir diskutieren hart aber fair“

Einen kühlen Kopf zu brandaktuellen Themen behalten muss Isabel Burrer vom Alexander von Humboldt Gymnasium in Neumünster-Einfeld. Die 17-Jährige hat den Landeswettbewerb von Jugend debattiert gewonnen und sich damit für das Bundesfinale in Berlin am Wochenende qualifiziert.

Voriger Artikel
Viel los auf der Holstenköste
Nächster Artikel
Vorfreude auf die „Zukunftsschule“

Isabell Burrer (links) und ihre Lehrerin Kerstin Renth sind gespannt, wie weit die Schülerin bei Jugend debattiert am Wochenende kommt.

Quelle: Gunda Meyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3