4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Noch bleiben vier Wochen Frist

Tierauffangstelle Neumünster Noch bleiben vier Wochen Frist

Nachdem die Veterinäraufsicht die Tierauffangstelle in Neumünsters Stadtwald am 3. August bis auf weiteres geschlossen hat, dürfen hier keine Fundtiere mehr aufgenommen werden. Innerhalb von vier Wochen müssen noch einige Auflagen der Stadt erfüllt werden, damit der Betrieb doch weitergehen kann.

Voriger Artikel
Granit zeigt Kasernen-Umriss
Nächster Artikel
Jugendliche als falsche Kontrolleure

Tierpflegerin Christina Adamek sorgt sich um Moritz. Der rot gestromte Kater ist etwa 14 Jahre alt. Seine Halterin kam ins Pflegeheim. Die Tierauffangstelle sucht nun dringend ein schönes Plätzchen für ihn. In seinem neuen Heim sollte er mindestens einen gesicherten Freigang bekommen.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3